Hahner Eco Technics neue Konzepte

Hahner Eco Technics neue Konzepte

Häufige Anfragen nach Sonderlösungen haben uns ermutigt neue oder ergänzende Konzepte zu entwickeln und als Erweiterung unseres Portfolios zu anzubieten.

Bei Platzmangel, oder um Störstellen zu umgehen, können wir mit unserem vertikalen Kurvenband weiterhelfen, das zwischen zwei vertikalen Stauförderen integriert  und endlos ausgebaut werden kann.

Für die Rückförderung loser Bauteilaufnahmen bietet sich unser Staukettenförderer mit andockbaren Hub-/Senkstationen an und bei beengten Platzverhältnissen ist unser begehbares Stauförderband Safety SFS hervorragend geeignet lange, sperrige und oftmals schwere Bauteile ergonomsich von einem Werker aufzulegen.

Da unser Stauförderband Safety keine Schutzeinhausung in der Umlenkung benötigt und sehr schmal gebaut ist, eigenet es sich zudem zum Aufbau ganzer Batterein zur Beschickung einer Roboterzelle mit unterschiedlichen Teilen ( z.B. div. Einzelteile, die unterschiedlich häufig vom Roboter angefordert werden, Rechts-/Linkslenker-ausführung, unterschiedliche Karosserietypen, Ausführung Automatik, Handschalter, Elektro u.v.a. mehr.....)

Das doppelt übereinander vertikale Stauförderband wird mit nur einem Motor betrieben. Die Staufunktionen der beiden einzelnen Stränge laufen aber unabhängig voneinander, bspw. wenn zugeführte Teile unterschiedlich häufig vom Roboterzyklus angefragt werden (2 linke und nur 1 rechtes Element) oder wenn in einem Strang Teile zu- und im anderen Teile rückgefördert werden, oder um Taktzeiten zu erhöhen, oder 2 Roboter zu bedienen, ......